Sehenswürdiger Weihnachtsmarkt in friedvoller Atmosphäre

Der lichterfüllte und stimmungsvolle Weihnachtsmarkt der Gemeinde Jugendfeuerwehr Niederzier war auch im 9. Jahr gut besucht.
Nach Eröffnung durch unseren Bürgermeister Hermann Heuser, der das ehrenamtliche Engagement der jungen Zukunft lobte, sorgten Frau Gaul und ihre Musiktalente, wie jedes Jahr, für die feierliche Stimmung auf dem Markt im idyllischen Rathaus-Innenhof.

Nicht nur der Nikolaus, sondern auch Künstler Magic Peter zauberte allen Kindern leuchtende Augen ins Gesicht und die Stimmungsband Zollhuss Colonia so manchem Erwachsenen ein Lied von den Lippen.

Die selbsterzeugten Schneeflocken zu passender Musik waren in diesem Jahr besonders bei den jüngeren Besuchern eine willkommende Abwechslung.

Spannend bleibt abzuwarten was der 10. Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr so an Überraschungen mit sich bringen wird.

Gemeindejugendwart, Heinz-WilliHaacken, bedankt sich als Organisator des Weihnachtsmarktes für die tatkräftigen Unterstützungen aller und auch für jede kleine helfende Hand, die das Gelingen eines solchen Events erst möglich gemacht haben.

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen