Selhausen -TH auslaufende Betriebsmittel nach VU

Datum: Oktober 10, 2016 
Alarmzeit: 06:07 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 17 Minuten 
Art: TH  
Einsatzort: Selhausen 
Fahrzeuge: Florian Niederzier TSF-W 01 , Florian Niederzier TLF 3000-01 , Florian Niederzier MTF -02 , Florian Niederzier MTF-06  
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst Kreis Düren  


Einsatzbericht:

Bereits zum dritten mal innerhalb einer Woche mussten Einheiten der Feuerwehr Niederzier zu einem Verkehsunfall auf die B56 ausrücken.
In höhe der Tankstellen in der Ortschaft Selhausen war ein PKW auf einen Kleinlaster aufgefahren, der beabsichtige links auf die Tankstelle aufzufahren.

Der Fahrer des PKW wurde bei dem Unfall verletzt, der Fahrzeugführer des Kleinlasters blieb unverletzt und konnte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme durch die
Polizei seine fahrt fortsetzen. Die Besatzung des Rettungswagen betreute den Patienten an der Einsatzstelle und transportierte diesen anschließend in eines der umliegenden Krankenhäuser.

Durch die alarmierten Löschgruppen aus Huchem-Stammeln und Krauthausen wurden ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen.
Während des Einsatzes kam es auf der B56 zu erhöhten Verkehrsbehinderungen da die Straße in dem Bereich des Unfalls nur einspurig befahren werden konnte.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Niederzier TLF 3000-01
Florian Niederzier TLF 3000-01

 

 

 

 

 

 

 

Florian Niederzier MTF -02
Florian Niederzier MTF -02

 

 

 

 

 

 

 

Florian Niederzier TSF-W 01
Florian Niederzier TSF-W 01

 

 

 

 

 

 

 

Florian Niederzier MTF-06
Florian Niederzier MTF-06

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen