Jülich (Überörtlich) #BD4# Messen 2 Industriebrand

Datum: August 27, 2018 
Alarmzeit: 09:39 Uhr 
Art: BD4  
Fahrzeuge: Florian NIederzier GW Mess -01 , Florian Niederzier MTF -01 , Florian Niederzier MTF-06 , Florian Niederzier Kdow -02  


Einsatzbericht:

Eine knappe Stunde kämpften die Kameraden aus Jülich bereits gegen die Flammen als die Messeinheiten aus Oberzier und Stockheim zu dem Einsatz hinzugezogen wurden. Mit dem Stichwort „BD4- Industriebrand“ wurden die Einsatzkräfte der Messeinheiten um 01:51 Uhr durch ihre Funkmelder geweckt. Bereits auf der Anfahrt konnte man den Großbrand gut erkennen. Mehrere Explosionen konnte man bis ins Gemeindegebiet hören. Vor Ort wurden dann diverse Messungen durch die beiden Einheiten durchgeführt. Auch die Jülicher Innenstadt und die Umgebung wurde auf giftige Gase kontrolliert . Gegen 06:00 Uhr am morgen war der Einsatz für die Messeinheit Oberzier beendet.

Für die Feuerwehr Jülich ging der Einsatz noch bis in den späten Abend hinein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Meldungen der Kreispolizei Düren oder der Feuerwehr Jülich

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen