Huchem-Stammeln -TH ausl. Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Datum: Juli 18, 2016 
Alarmzeit: 06:03 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 36 Minuten 
Art: TH  
Einsatzort: Huchem-Stammeln 
Fahrzeuge: Florian Niederzier HLF 10-02 , Florian Niederzier TLF 3000-01  
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst Kreis Düren  


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der Auffahrt zur BAB4 Aachen zu einem Verkehrsunfall. Die Löschgruppen Ellen und Huchem-Stammeln wurden zusammen mit dem Rettungsdienst des Kreises Düren zur Einsatzstelle alarmiert.

Hier war es zu einer Kollision zwischen zwei PKW und einem Motorrad gekommen. Die Patienten wurden durch den Rettungsdienst betreut. An einem der PKW sowie am Motorrad wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut und anschließend wieder aufgenommen. Nach Beendigung der Unfallaufnahme durch die Polizei und dem Abschleppen der Verunfallten Fahrzeuge, wurde die Einsatzstelle nochmal gereinigt und im Anschluss von der Polizei wieder freigegeben.

Im Bereich der Einsatzstelle wurde der Verkehr während der gesamten Einsatzdauer jeweils einspurig weitergeleitet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Niederzier TLF3000-1
Florian Niederzier TLF3000-1

 

 

 

 

 

 

 

Florian Niederzier HLF 10-02
Florian Niederzier HLF 10-02

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen