Ellen -TH auslaufende Betriebsmittel nach VU

Datum: Dezember 12, 2016 
Alarmzeit: 17:32 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: TH  
Einsatzort: Ellen 
Fahrzeuge: Florian Niederzier HLF 10-02 , Florian Niederzier TLF 3000-01 , Florian Niederzier MTF -01  
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst Kreis Düren  


Einsatzbericht:

In folge eines Verkehrsunfalls an der Kreuzung der K2 und K50 bei Ellen, wurden die Löschgruppen Ellen, Huchem-Stammeln sowie der Rettungsdienst und die Polizei am Montagabend
alarmiert. Im Kreuzungsbereich war es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW gekommen. Insgesamt waren  fünf Personen beteiligt, wovon zwei Personen mit leichten Verletzungen zu
weiteren Behandlung in ein Umliegendes Krankenhaus transportiert wurden.
Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und auslaufende Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen. Weiterhin wurde die Einsatzstelle für die Polizei während der Unfallaufnahme ausgeleuchtet.

Der Kreuzungsbereich war während der gesamten Einsatzdauer für den Verkehr gesperrt. Autofahrer aus Richtung Arnoldsweiler kommend, konnten an der Einsatzstelle vorbei in Richtung L264 abgeleitet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Niederzier HLF 10-02

 

 

 

 

 

 

 

Florian Niederzier MTF-01

 

Florian Niederzier TLF 3000-01

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen