Ellen #PE1# Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: Juni 24, 2017 
Alarmzeit: 01:52 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 36 Minuten 
Art: PE1  
Einsatzort: Ellen 
Fahrzeuge: Florian Niederzier Kdow -01 , Florian Niederzier HLF 10-02 , Florian Niederzier TLF 3000-01 , Florian Niederzier MTF -01 , Florian Niederzier MTF -02  
Weitere Kräfte: FTZ , Polizei , Rettungsdienst Kreis Düren  


Einsatzbericht:

In der Nacht zu Samstag kam es auf der K2 im Bereich der Ortseinfahrt Ellen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Fahrer war mit seinem PKW, aus noch ungeklärter Ursache, nach einer leichten Kurve von der Fahrbahn abgekommen und nach mehrfachen Überschlag in einem angrenzenden Feld gelandet. Daraufhin wurden die Löschgruppen Ellen und Huchem-Stammeln, der Rüstwagen des Kreises Düren, der Rettungsdienst sowie die Polizei, mit dem Stichwort “Verkehrsunfall, eine eingeklemmte Person, alarmiert wurden.

Beim Eintreffen ersten Polizeistreife, hatte sich der Fahrer bereits eigenständig aus dem massiv beschädigten Fahrzeug befreien können. Bis zum eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient von der Feuerwehr betreut und anschließend dem Rettungsdienst übergeben. Nach einer Erstversorgung an der Einsatzstelle durch den Notarzt, wurde der Fahrer in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle zur Unfallaufnahme der Polizei ausgeleuchtet, und nach der Bergung des Fahrzeuges ausgelaufene Betriebsmittel auf der Fahrbahn aufgenommen.

Die genaue Unfallursache ist nun Gegenstand der Ermittlung seitens der Polizei.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen