Heinz-Willi Haacken mit Silbernen Ehrennadel der Jugendfeuerwehr NRW ausgezeichnet

Am Donnerstag den 09. Februar fand im Feuerschutz Techniches Zentrum des Kreis Düren in Stockheim die Jahreshauptversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Düren statt.
Neben den Jahresberichten standen weitere Tagesordnungspunkte auf der Agenda, wie u.a. die Durchführung von Ehrungen für Verdiente Mitglieder in der Jugendarbeit im Kreis Düren.

In die Reihe der geehrten durfte sich aus der Gemeinde Niederzier auch der amtierende Gemeindejugendwart Heinz-Willi Haacken einreihen.
Für seine langjährige Arbeit in der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Niederzier wurde er mit der Silbernen Ehrennadel der Landesjugendfeuerwehr Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Heinz-Willi Haacken ist seit Jahren in der Ortschaft Niederzier als Jugendwart aktiv. Über Jahre hinweg bekleidete er zudem das Amt des Stlv. Gemeindejugendwartes und seit dem vergangenen Jahr übt er die Funktion des Gemeindejugenwart aus.

Wir bedanken uns bei Heinz-Willi für seine bisherige geleistete Arbeit und wünschen ihm noch weiterhin viel Erfolg und Spaß in dieser Funktion für die Zukunft.

Kommentar verfassen